buy brand Viagra online When eyes get tired accutane buy, the eyes Clomid 100mg the third - the optical axis nolvadex buy online, as well as throughout our body buy levitra

header de

  • Facebook Page: 581671065238651
  • YouTube: channel/UC34SWOwd0VvtQ0axGkIypdw

GEGENLEISTUNGEN FÜR SPONSOREN 

 

 

 

 

SACHSPONSOREN 

Wer als SACHSPONSOR zur Realisierung des VIII. Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes 2014 beiträgt, erhält als GEGENLEISTUNG:

Auflistung im großen Gesamtprogramm des Wettbewerbes 

Nennung im Abendprogramm des Galafinales 

Nennung im Sponsorenbereich der Homepage des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes 

Ehrenkarten-Kontingent für die Wettbewerbs-Rezitals im Schubertsaal und für das Galafinale im Großen Saal des Wiener Konzerthauses 

N.B. Die Gegenleistungen können natürlich jederzeit erweitert werden, wenn das Ausmaß des Sach-Sponsorings erhöht wird.

 

PATENSCHAFTEN

Wer in Form einer PATENSCHAFT in Höhe von 1.000 Euro zur Realisierung des VIII. Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes 2014 beiträgt, erhält als GEGENLEISTUNG:

Auflistung im großen Gesamtpogramm des Wettbewerbes 

Nennung im Abendprogramm des Galafinales 

Nennung im Sponsorenbereich der Homepage des Internationalen Fritz Kreisler  Wettbewerbes 

Ehrenkarten für die Wettbewerbs-Rezitals im Schubertsaal und für das Galafinale im Großen Saal des Wiener Konzerthauses

 

FÖRDERER             

Wer als FÖRDERER mit einem Betrag von 5.000 Euro zur Realisierung des VIII. Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes 2014 beiträgt, erhält als GEGENLEISTUNG:

Auflistung im großen Gesamtprogramm des Wettbewerbes 

Nennung im weltweit eingesetzten Wettbewerbsfolder

Nennung in den Wettbewerbsprogrammen der Wettbewerbs-Rezitals 

Nennung im Abendprogramm des Galafinales 

Nennung im Sponsorenbereich der Homepage des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes

Ehrenkarten-Kontingent für die Wettbewerbs-Rezitals im Schubertsaal und für das Galafinale im Großen Saal des Wiener Konzerthauses

 

SILBERSPONSOR

Wer als SILBERSPONSOR mit 10.000 Euro wesentlich zur Realisierung des VIII. Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes 2014 beiträgt, erhält als GEGENLEISTUNG:

Vor dem Wettbewerb

Titel „Offizieller Silbersponsor" des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes

Mitgliedschaft im Ehrenkomitee des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes 

Nennung sowie attraktive Platzierung des Firmenlogos im weltweit eingesetzten Wettbewerbsfolder

Namentliche Nennung auf dem offiziellen Briefpapier des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes 

Attraktive Platzierung des Firmenlogos im Sponsorenbereich der Homepage des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes 

Logo-Präsenz bei den diversen Vermarktungsaktivitäten des Internationalen  Fritz Kreisler Wettbewerbes 

Namentliche Nennung bei allen Presseaussendungen des Wettbewerbes sowie 

Logo-Präsenz auf dem Sponsor-Paravent für alle offiziellen Fotos

Während des Wettbewerbes

Ehrenkartenkontingent für die Wettbewerbs-Rezitals im Schubertsaal 

Logo-Präsenz in allen Rezital-Programmen 

Ehrenkartenkontingent für das Galafinale im Großen Saal des Wiener Konzerthauses 

Logo-Präsenz im Abendprogramm des Galafinales 

Empfang und Einführungsvortrag über Fritz Kreisler im Festsaal bzw. Foyer des Wiener Konzerthauses am

Abend vor dem Galafinale 

Exklusive Teilnahme mit Sponsorengästen an einem Ehrentisch beim Galadinner im Anschluss an das Galafinale

 

GOLDSPONSOR

Wer als GOLDSPONSOR mit 15.000 Euro wesentlich zur Realisierung des VIII. Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes 2014 beiträgt, erhält als GEGENLEISTUNG:

Vor dem Wettbewerb

Titel „Offizieller Goldsponsor" des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes  für Violine

Mitgliedschaft im Ehrenkomitee des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes 

Namentliche Nennung sowie attraktive Platzierung des Firmenlogos im weltweit eingesetzten Wettbewerbs-Folder 

Attraktive Platzierung des Firmenlogos auf dem offiziellen Briefpapier des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes 

Attraktive Platzierung des Firmenlogos auf der Startseite der Homepage des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes sowie namentliche Nennung im Sponsorenbereich und Verlinkung zu Ihrer Homepage 

Präsenz bei allen Vermarktungsaktivitäten des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes (z.B. Logopräsenz, Auflage von Informationsmaterial etc.)

Aktive Teilnahme an der Pressekonferenz vor Beginn des Wettbewerbes sowie Logo-Präsenz auf allen Presseaussendungen und dem Sponsor-Paravent für alle offiziellen Fotos

Während des Wettbewerbes

Aktive Teilnahme an der Pressekonferenz während des Wettbewerbes, Logopräsenz auf allen Presseaussendungen und dem Sponsor-Paravent bei offiziellen Fotos

Ehrenkartenkontingent für die Wettbewerbs-Rezitals im Schubertsaal 

Logo-Präsenz in allen Rezital-Wettbewerbsprogrammen 

Ehrenkarten-Kontingent für das Galafinale im Großen Konzerthaus-Saal 

Logo-Präsenz im Abendprogramm des Galafinales 

Inserat im Abendprogramm des Galafinales 

Empfang und Einführungsvortrag über Fritz Kreisler vor dem Galafinale im Festsaal bzw.Foyer des Wiener Konzerthauses

Exklusiver VIP-Loungebereich in der Pause des Galafinales 

Begrüßung und öffentliche Ehrung als Goldsponsor im Rahmen des Galafinales 

Persönliche Präsenz bei der Preisübergabe im Rahmen des Galafinales 

Exklusive Teilnahme mit Sponsorengästen an einem Ehrentisch mit Preisträgern und Jurymitgliedern beim Galadinner im Anschluss an das Galafinale

Nach dem Wettbewerb

Exklusivkonzert mit einem Preisträger des Wettbewerbes

 

AUSSERORDENTLICH GROSSZÜGIGE SPONSOREN 

die mit 20.000 Euro oder mehr in hohem Maße entscheidend zur Realisierung des VIII. Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes 2014 beitragen, können den Sponsor-Titel und zusätzliche Gegenleistungen auf Wunsch selbst wählen und erhalten als MINDEST-GEGENLEISTUNG:

Vor dem Wettbewerb

Titel „Offizieller________sponsor" des VIII. Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes 

Mitgliedschaft im Ehrenkomitee des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes 

Namentliche Nennung sowie attraktive Platzierung des Firmenlogos im weltweit eingesetzten Wettbewerbs-Folder 

Attraktive Platzierung des Firmenlogos auf dem offiziellen Briefpapier des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes 

Attraktive Platzierung des Firmenlogos auf der Startseite der Homepage des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes sowie namentliche Nennung im Sponsorenbereich und Verlinkung zur Homepage des Platinsponsors 

Präsenz bei den diversen Vermarktungsaktivitäten des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes  (z.B. Logo-Präsenz, Auflage von Informationsmaterial etc.) 

Aktive Teilnahme an der Pressekonferenz vor dem Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerb sowie 

Während des Wettbewerbes

Logo-Präsenz auf allen Presseaussendungen und dem Sponsor-Paravent bei offiziellen Fotos Während des Wettbewerbes

Aktive Teilnahme an der Pressekonferenz während des Wettbewerbes sowie Logo-Präsenz auf allen Presseaussendungen und dem Sponsorparavent für alle offiziellen Fotos

Möglichkeit eines exklusiven Eröffnungsempfanges zu Beginn des Internationelen Fritz Kreisler Wettbewerbes 2010

Ehrenkarten-Kontingent für die Wettbewerbs-Rezitals im Schubertsaal 

Logo-Präsenz in allen Rezital-Programmen des Wettbewerbes 

Exklusive Teilnahme an der Generalprobe für das Galafinale im Großen Konzerthaussaal 

Ehrenkartenkontingent für das Galafinale im Großen Saal des Wiener Konzerthauses 

Logo-Präsenz im Abendprogramm des Galafinales 

Vorwort und Inserat im Abendprogramm des Galafinales

Empfang und Einführungsvortrag über Fritz Kreisler im Festsaal bzw. Foyer des Wiener Konzerthauses

Exklusiver VIP-Loungebereich in der Pause des Galafinales 

Möglichkeit eines Infostandes im Pausenfoyer 

Begrüßung und öffentliche Ehrung als Platinsponsor im Rahmen des Galafinales 

Persönliche Präsenz bei der Preisübergabe auf dem Podium im Rahmen des Galafinales 

Exklusiver Fototermin mit prominenten Jury-Mitgliedern und Wettbewerbs-Preisträgern 

Exklusive Teilnahme mit Sponsorengästen an einem Ehrentisch mit den Gewinnern des Wettbewerbes, dem Juryvorsitzenden und dem Präsidenten des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes beim Galadinner im Anschluss an das Galafinale

Nach dem Wettbewerb

Exklusivkonzert mit dem 1. Preisträger des Internationalen Fritz Kreisler Wettbewerbes 2014